Fragen, Antworten zur Inkontinez nach Zystektomie (incl. Audio)

Mit dem Begriff Harninkontinenz (Harninkontinenz; Blasenschwäche, Urinabgang, Harnverlust) bezeichnet man den unwillkürlichen, das heißt unfreiwilligen, Verlust von Urin aufgrund unterschiedlicher Erkrankungen im Bereich der Harnblase und deren Verschlussmechanismen.

    1. Bezeichnung
    1. Das Kondom-Urinal 2

      • eckhard11
    1. Was ist eigentlich Inkontinenz ?

      • eckhard11