25337 Elmshorn, Johannis Hospiz

Wir möchten Menschen, die an einer unheilbaren Krankheit im
fortgeschrittenen Stadium leiden und ihren Angehörigen einen geschützten
Raum bieten, in dem sie ihre letzte Lebensphase und das Abschiednehmen
in Würde und Selbstbestimmung erleben können.


Das Johannis Hospiz steht allen Menschen offen, unabhängig von ihrer Herkunft und Biographie, ihrer Religion oder Kultur.


Es ist unser Ziel, durch zugewandte, ganzheitliche Palliativpflege
mit adäquater Schmerz- und Symtombehandlung die bestmögliche
Lebensqualität für unsere Gäste zu erreichen. Dazu bietet die
Palliativmedizin uns gute Möglichkeiten. Aktive Sterbehilfe lehnen wir
ab.


Wir nehmen die indivituellen Wünsche und Möglichkeiten unserer Gäste ernst und fördern ihre Selbstständigkeit.


Wir möchten jedem Gast Raum geben, sich bewusst mit dem Prozess des
Sterbens und Abschiednehmens auseinander zu setzen und seine damit
verbundenen Emotionen zuzulassen. Deshalb möchten wir eine Atmosphäre
schaffen, in der die körperlichen, seelischen, spirituell-religiösen und
sozialen Bedürfnisse unserer Gäste und ihrer Angehörigen gewürdigt
werden und Sinnfragen besprochen werden können.


Wir stehen ihnen dabei mit Verständis, Rat und Trost zur Seite und lassen sie mit ihrer Trauer nicht alleine.


Unsere Gäste und ihre Angehörigen werden im Johannis Hospiz von einem
multiprofessionellen Team aus qualifizierten Pflegekräften,
ehrenamtlichen Mitarbeitern, Ärzten, Therapeuten und Sozialarbeitern
betreut, die fortlaufend geschult, weitergebildet und supervisiert
werden.


Flyer: HospizJohann.pdf

Telefon
04121-464390