66424 Homburg / Saar, Zentrum für Seltene Erkrankungen am Universitätsklinikum des Saarlandes (ZSEUKS)

Beschreibung der Einrichtung

Mit dem neuen, 2016 gegründeten Zentrum für Seltene Erkrankungen wurden mehrere Klinken und Institute des UKS zu einem spezialisierten und interdisziplinären Einzelzentrum zusammengeschlossen, um betroffenen Patienten, ihren Angehörigen und betreuenden Ärzte eine Anlaufstelle für die Diagnostik, Betreuung und Erforschung seltener Erkrankungen zu bieten. Das Zentrum für Seltene Erkrankungen deckt ein weites Spektrum an seltenen Krankheitsbildern ab.

Einrichtung
Zentrum für Seltene Erkrankungen am Universitätsklinikum des Saarlandes (ZSEUKS)
Kontakt
Kirrberger Straße 100, 66424 Homburg / Saar
E-Mail
zse [at] uks.eu
Telefon
06841 1613690