Atezolizumab 1.0.0

Handelsname: Tecentriq® Target: PD-L1 EMA-Zulassungen: Erst- und Zweitlinie: Urothelkarzinom (2017) Zweitlinie: NSCLC (2017)

Indikationen:

  • Atezolizumab-Monotherapie beim lokal fortgeschrittenen/metastasierten Urothelkarzinom nach vorheriger platinhaltiger Chemotherapie oder bei Patienten, die für eine Behandlung mit Cisplatin nicht geeignet sind.
  • Atezolizumab-Monotherapie beim lokal fortgeschrittenen/metastasierten nichtkleinzelligen Lungenkarzinom (NSCLC) nach vorheriger Chemotherapie. Patienten mit aktivierenden EGFR-Mutationen oder ALK-positiven Tumormutationen sollten zuvor bereits eine mutationsspezifische zielgerichtete Therapie erhalten haben.

Dosierung und Art der Anwendung:

Die empfohlene Dosis beträgt 1.200 mg i.v. einmal alle drei Wochen

  • Version 1.0.0