Das bietet mir die Reha, Allgemeine Gesundheitsvermittlung 1.0.0

während Ihrer Krebsbehandlung ist Ihnen eine Rehabilitationsmaßnahme empfohlen worden. Sie haben sich entschieden, dieses Angebot anzunehmen?

Sie sind noch unschlüssig?
Ob so oder so, wir möchten Ihnen mit dieser Broschüre einen Einblick geben in Angebote, die eine Rehabilitationsklinik anbieten
kann.
Alle Rehabilitationsmaßnahmen nach einer Krebserkrankung verfolgen einen ganzheitlichen Ansatz.
Das bedeutet, dass Körper, Geist und Seele bei den therapeutischen Angeboten gleichermaßen berücksichtigt werden. Ziel jeder
Reha-Maßnahme ist es, die bestmögliche Lebensqualität für den einzelnen Patienten und damit seine Wiedereingliederung in die
Familie, den Beruf und das soziale Umfeld zu erreichen. Um das angestrebte Reha-Ziel zu erreichen, werden körperliche, psychische,
soziale und berufliche Hilfen je nach individueller Bedürftigkeit gewichtet und durchgeführt. Inhalt jeder Reha-Maßnahme ist aber auch die allgemeine
Gesundheitsvermittlung. Dadurch soll der einzelne Patient motiviert werden, selbst aktiv etwas für seine Gesundheit zu tun.

  • Version 1.0.0

  • mal ne frage ??? gibt es für pallitiv Patienten körperliche aufbauende Einrichtungen,die man nutzen kann ,wo sich der körper mal sich versuchen kannn ,sich zu stärken wer was weiss bitte mal melden gruß albrecht

    • Hallo Albrecht, ja, das gibt es und du hast sogar Anspruch darauf. Lese dir mal folgende Link durch.
      http://www.krebsrehaklinik.de/…ation-hat-das-sinn-1.html
      Gruss Rainer

    • danke erstmal, da kommt einen Rattenschwanz an bürokratie auf mich zu .um das alles in Reihe zubekommen,da wird der sensensenmann noch lange warten müssen@albrecht

    • Albrecht, vegiss des Sensenmann und mach Dein Ding. Ich drück Dir die Daumen. (alle)

    • danke,Behörden ärgen macht wieder spaß albrecht