Wie entsteht Krebs ?

  • Hallo allerseits,


    vielleicht ganz lesenswert :


    http://lifestyle.t-online.de/k…cht-aus/id_62020122/index


    Gruß Ebs

  • Leider wieder ein Bericht im "Stern"- oder "Super-Illu"-Jargon.


    Schon die zweifelhafte Aussage, dass vornehmlich das Tabackrauchen schuld sein soll, ist so nicht ganz die Wahrheit.


    Der alltägliche Beschuss mit hoch- und niedrigwelligen Radio- und Handystrahlungen, der Verzehr industriell verarbeiteter und genmanipulierter Lebensmittel, der Genuß von Dauerwurst, gegrilltem Fleisch, Schweine- und Geflügelfleisch und sogar Fisch können Krebs, und hier eben auch Blasenkrebs erzeugen.


    Sojaprodukte stammen überwiegend von USA-Soja (also genmanipuliert), ebenso Lecitin (in fast allen Süß- und Schokowaren, Backwaren, Margarine, Instantgetränke, Viehfutter).
    Krebs liebt Zucker (Krebszellen sind auf die Nährstoffversor­gung mit Zucker angewiesen - am liebsten konsumieren sie industriell gefertigten Fruchtzucker).


    Glücklich, wer sich Biokost leisten kann und über einen eigenen Garten verfügt. Das Fleisch vom Biobauern sollte auch nicht jeden Tag auf dem Teller liegen.


    Doch wie sagt mein Schwiegersohn: " Gemüse veredelt zum Steak ist mir das Liebste".

    Nach Zufallsfund 2006: pTa G2 (high grade) 5 x TUR-B und 30 x Mitomycin nun jährliche Kontrollzystoskopie mit Urinzytologie und PSA-Test