Urachuskarzinom

  • Hallo,
    ich habe eine Bekannte, die hat ein Urachuskarzinom. Sie möchte jetzt gerne in eine Klinik, die die meisten Erfahrungen mit dem Karzinom haben. Kann mir jemand weiterhelfen? :?:
    Vielen Dank!

  • hallo, edlosi!
    ein urachuskarzinom ist äußerst selten, so daß du wohl wenige betroffene finden wirst.
    ich hatte aber ein ähnliches problem:
    chronisch entzündeter, zur blase hin presistierender urachus und tumoren sowie cis in der blase.
    ausbreitung des ca in den urachus war nur eine frage der zeit. der urachus mußte umgehend raus.
    eine sehr heikle sache wegen der gefahr der krebsaussaat durch die op
    der urachus wurde mir vor der radiochemotherapie in der uniklinik erlangen entfernt.
    urologische abteilung, prof. wullich.
    bis heute kein rezidiv oder metas.
    die uniklinik erlangen ist für ein urachus-ca sicher eine gute adresse.
    herzliche grüße
    martin

    geboren 1951, TURB am 8.10.2010, pathologischer Befund: pT1 G3 + Cis, am 25.11.2010: Urachusresektion; seit 17.1.2011: RCT in Erlangen, RCT am 2.3.2011 mit der 33. Bestrahlung abgeschlossen.

  • Hallo Zusammen,
    vielen herzlichen Dank für Eure Antworten. Meine Bekannte lässt sich nun in Essen operieren u. sie war ganz beeindruckt wie toll sie dort angenommen worden ist.
    Eines sehr kompetente Adresse.
    :):thumbsup:
    Liebe Grüße Edlosi