• Hi,
    hatte gestern Nachsorge CT wo zum glück erstmal alles sauber war. :klatschen:


    Jedoch wurde bei mir eine Hernie (Stomabruch) festgestellt, was meine Schmerzen bei viel Arbeit /Haushalt Garten) erklärt.
    Eine OP ist nicht notwendig wurde mir gesagt. Wenn ich möchte, operieren sie mich trotzdem, was dann aber ein kosmetischer Eingriff wäre.
    Ich bekomme nächste Woche ein Bruchband von meiner Stoma Tante und werde dann berichten...



    LG Heiko =)

    ALLES WIRD GUT!!!

  • Hallo Heiko,


    :klatschen:schon, dass Deine CT sauber war - auch meine am Montag war ohne Befund. Ich weiß deshalb sehr genau, wie erleichtert Du bist =) =) =)


    Hernien gehören zu den häufigsten Folgen einer großen Bauch-OP. Schwer Heben sollte man vermeiden. Hast Du Deine Frau auf Händen getragen?? :D


    Mithilfe eines Bruchbandes lassen sich die negativen Folgen einer Hernie, wie z.B. Prolaps (Vorfall) von Darmteilen, verhindern. Trotzdem übertreibe nicht bei der Gartenarbeit usw.


    Liebe Grüße


    Hexe :tanzen:

  • Hallo Heiko und Hexe, es freut mich, dass ihr beiden gesund seid! Heiko, lass ruhig angehen (ich weiß aus eigener Erfahrung, das fällt schwer :raufen:, für dich Hexe alles Gute und viel Spaß für deine Reha. Du kannst es jetzt ganz entspannt angehen :klatschen:.
    Liebe Grüße, Anna

    Einmal editiert, zuletzt von Anna ()