Instillation BCG-Mito-und mehr

  • Hallo ihr lieben.

    Seit ihr schon weggepustet bei dem Sturm :S


    Also erstmal ist es natürlich eine Blasenentzündung, seit letzten Donnerstag nehme ich 3x täglich Penicillin. Aber besser geworden ist es noch nicht. :( muss nächste Woche Donnerstag wieder hin, vorher schaffe ich es terminlich nicht. Dann mal weitersehen.. diese Stelle am Blasendach bereitet mir doch Kummer. Das es wieder kommen kann ist mir klar, nur ist gerade kein passender Zeitpunkt. Heike das mit dem Schliessmuskel habe ich auch. ?( ich drücke dir für den 27.9 ganz fest die Daumen:thumbup:


    Danke für eure aufmunternden Antworten Andreas, Geka und Heike:whistling:


    Lieben Gruß Isabell

    seit Kindheit immer wiederkehrende Blasenentzündungen
    - Okt 2014 Mikrohämaturie - April 2015 Urologe Tumor bei Blasenspiegelung gesichtet
    - 05.05.15 erste TurB PT1 G2 high grade - 26.06.15 Nachresektion: CIS
    - 03.08.15 Start BCG Immuntherapie 10x bis 05.10.15
    - 05.11.15 Blasen-MappIng unter Hervix
    Keine Auffälligkeiten mehr, Bcg monatlich
    - 10.06.16 TUR-b und 02.06.2017

    Keine Auffälligkeiten

  • Heute war Urinkontrolle. Schlechter ist es nicht geworden aber im Schnelltest auch nicht viel besser. :( wieder Kultur abwarten. Nächste Zysto im Dezember. Im letzten Bericht stand CIS kann nicht ausgeschlossen werden abet kein typischer Tumor zu sehen. Ich hatte bei der letzten Kultur 6 x Eiweiss und 3x Blut deshalb wurde nicht auf Krebszellen getestet. Andersherum hätten sie es gemacht.

    Also nichts neues an meiner Front.


    Wünsche euch noch einen schönen Abend. Halten wir das Mistvieh gemeinsam im Schach.

    seit Kindheit immer wiederkehrende Blasenentzündungen
    - Okt 2014 Mikrohämaturie - April 2015 Urologe Tumor bei Blasenspiegelung gesichtet
    - 05.05.15 erste TurB PT1 G2 high grade - 26.06.15 Nachresektion: CIS
    - 03.08.15 Start BCG Immuntherapie 10x bis 05.10.15
    - 05.11.15 Blasen-MappIng unter Hervix
    Keine Auffälligkeiten mehr, Bcg monatlich
    - 10.06.16 TUR-b und 02.06.2017

    Keine Auffälligkeiten

  • Liebe Isabell,

    das ist aber wirklich ein Kreuz mit dieser andauernden Blasenentzündung. Irgendwie will mir das nicht gefallen .... sollte nicht doch nochmal eine TUR B gemacht werden um ganz sicher zu gehen, dass nix bösartiges drin ist? Ansonsten sollte sich doch per Urinkultur ein Erreger finden lassen, ach Mensch, alles Mist. Ich wünsche dir, dass du etwa zur Ruhe kommen kannst und die blasenentzündung abklingt!

    Einstweilen lieben Gruß von Barbara

    12/2014 NMP22 (IGEL bei Gyn) positiv, 03/2015 TUR B =>CIS und floride Entzündung, 04/2015 Mapping (Hexvix) => CIS und floride Entzündung, 04/2015 BCG(6 x je 1 pro Woche) => Mapping 06/2015 => weiterCIS Blasenboden => Zystektomie 4.9.15 "Berliner Neoblase", Zystektomie pTis multifokal, R0, N0 (0/7)

    "Alles hat einen Zweck, selbst wenn es uns nur an das erinnert, was wir nicht tun sollten." aus "Ich bleibe hier" von Catherine Ryan Hyde

  • Liebe Isabell

    Ich bin wie Barbara der gleichen Meinung . ( sollte nicht doch nochmal eine TUR B gemacht werden um ganz sicher zu gehen, dass nix bösartiges drin ist? ) Durch Hexvix sieht man doch mehr und man ist auf der sicheren Seite. Ich habe immer geknurrt, wenn man etwas bei mir fand und ich ins Krankenhaus mußte. Aber was muß, das muß .


    MfG. Didi

  • Liebe Isabell,


    wie geht es dir derzeit? Ich hoffe, du erfreust dich deines Lebens! :)

    Ist deine jetzt im Dezember anstehende Zystoskopie bereits erfolgt?


    Ich denk an dich und wünsche dir weiterhin das Allerbeste!

    Viele Grüße von Melora

    Die Diagnose pT1 G3 (09/2014) bezieht sich auf meinen Mann, der Mitte 60 ist. | Nachresektion mit Mapping 11/2014 unter Hexvix: R0 | 02+05+08+11/2015 und 02+05+08+11/2016 sowie 05+11/2017 Zystoskopie+Urinzytologie: keine Auffälligkeit

  • Hallo und guten Morgen Melora.

    Mensch du hast bestimmt den Stein fallen hören 😉 ja die Spiegelung war gerade. Bis auf zwei ganz kleine Stellen an der alten Narbe ist die Blase sauber. Lt. Doc sieht nichts nach Tumor aus. Ich weiß zwar das ich noch nicht durch bin mit dem Thema, aber erstmal wieder bis März Ruhe. Weihnachten kann kommen 🌲🎄🎁 ich hatte echt wahnsinnige Angst vor dem Termin da ich mitten in der Ausbildung/Befähigung stecke.


    Ich wünsche Euch allen ein paar frohe Festtage ohne Gedanken an diese schreckliche Angst und für das neue Jahr ganz viel Kraft und Gesundheit.


    Viele Grüße Isabell

    seit Kindheit immer wiederkehrende Blasenentzündungen
    - Okt 2014 Mikrohämaturie - April 2015 Urologe Tumor bei Blasenspiegelung gesichtet
    - 05.05.15 erste TurB PT1 G2 high grade - 26.06.15 Nachresektion: CIS
    - 03.08.15 Start BCG Immuntherapie 10x bis 05.10.15
    - 05.11.15 Blasen-MappIng unter Hervix
    Keine Auffälligkeiten mehr, Bcg monatlich
    - 10.06.16 TUR-b und 02.06.2017

    Keine Auffälligkeiten