Hallo Besucher / Mitglied: Wir bieten Beratung für Blasenkrebskrebs-Betroffene und Angehörige

  • Beratung / Hilfe / Tips für Blasenkrebskrebs-Betroffene und Angehörige


    Die Diagnose "Krebs" verändert den normalen Alltag. Ängste und Unsicherheiten belasten die Betroffenen und ihr Umfeld. Angehörige fühlen sich überfordert, Freunde und Bekannte sind verunsichert.

    Krebskranke Menschen benötigen über die medizinische Hilfe hinaus häufig Unterstützung bei der Bewältigung von psychischen und sozialen Belastungen.

    Patienten werden mit den Diagnosen und Befunden oft ratlos zurückgelassen. Wenn der behandelnde Arzt versäumt, Krankheitsbild und angesetzte Therapie verständlich zu erklären, macht sich nur noch Ratlosigkeit breit.


    Die im Forum erteilten Inhalte sollen der allgemeinen unverbindlichen Unterstützung des Ratsuchenden dienen und ersetzen nicht den Arztbesuch. Sie können jedoch den Dialog zwischen Patient und Arzt sinnvoll ergänzen und unterstützen.


    Wenn Sie betroffen sind, sind Sie in dieser schwierigen Situation nicht allein. Wir Moderatoren und viele unserer Betroffenen mit ihren eigenen Erfahrungen stehen Ihnen zur Seite - vor, während und nach der Behandlung. Wir helfen Ihnen bei der Krankheitsbewältigung und entwickeln gemeinsam mit Ihnen Wege zur Neuorientierung. Unser Forum richtet sich somit an Blasenkrebs - Betroffene und deren Angehörige.


    Gruppe.jpg


    Wir bieten Ihnen Hilfe, Informationen und unterstützen Sie:

    • Ob vor einer TUR-B
    • Ob bei einer Instillationstherapie mit BCG oder Mitomycin
    • Ob Neoblase, Pouch oder Urostoma, Frau oder Mann
    • vor, während und nach der ambulanten oder stationären Behandlung
    • Spezielle Behandlungsarten wie Hyperthermie Synergo
    • Beim Umgang mit körperlichen und seelischen Belastungen, z.B. Ängsten
    • Zu Schmerztherapien bei palliativer Behandlung
    • Zu Veränderung und Folgen der Erkrankung
    • Bei belastenden Chemotherapie / Radiochemotherapie
    • Sonderformen wie Neuroendokrine Tumore
    • Urachuskarzinom, Siegelringkarzinom, Adenokarzinom
    • Informationen zur Anschlussbehandlung und Nachsorgekuren
    • Sexuelle Probleme Mann / Frau nach Blasenkrebs Operationen
    • Blasenkrebs und die Psyche
    • Schwerbehindertenausweise (Kündigungsschutz, Steuerermäßigung, etc.)
    • Fragen bei Sozialgeld, Pflegegeld, Renten.
    • Ernährung nach Blasenkrebs
    • Fragen bei Harninkontinenz
    • zu Auswirkungen auf Ehe, Partnerschaft, Familie und Bekanntenkreis
    • Zu guter Letzt auch eine Community zum Austausch nicht über Blasenkrebs


    hand-3067236_640.jpg


    Jetzt liegt es an Dir. Du machst den ersten Schritt mit der Registrierung, der zweite Schritt wäre ein kleiner Beitrag, ein paar wenige Zeilen in unserem Vorstellungsforum. Du schreibst was dich bewegt, welche Erkrankung du hast, ob du Angehörige oder selbst Betroffener bist. Fragen stellst Du in einem Beitrag und wir beantworten sie meistens innerhalb weniger Stunden.

    Wie Du einen Beitrag schreibst, kannst Du hier in diesem Video sehen und hören. Lautsprecher an.

    Wie schreibt man einen Beitrag. Hier Wie schreibt man einen Beitrag. Hier Klicken !! !!


    Deine Anonymität ist gewährleistet, wir geben keine Daten weiter, Deine Mail Adresse ist geschützt, wir sind ein abgesichertes Forum und zu 100% virenfrei.