Diagnose Krebs: Wer hilft bei hoher psychischer Belastung?