Neoblase - Erythrozyten und Leukozyten im Urin

  • Hallo zusammen,


    leider habe ich hier keinen Beitrag gefunden, der mir eine Antwort auf meine Frage geben konnte!


    Bei meinem Vater stehen nächste Woche ohnehin Nachsorgen an. Vorab gab es aber eine Urin-und Blutuntersuchung beim HA.


    Er hat seit 2 Jahren eine Neoblase. Nun traten im Urin Erythrozyten und Leukozyten auf, in welcher Konzentration, weiß ich nun nicht. Vielleicht ist das ja auch eher erstmal zweitrangig.


    Nun zu meiner Frage: Was kann das bedeuten? Spricht das eher für eine Entzündung oder für dich etwas Schlimmeres, mit dem wir dann rechnen müssen.


    Das Wochenende steht vor der Tür und alle unsere Geranken routieren.

    Vielleicht kann uns einer hier „Entwarnung“ geben!


    Danke Euch!

    Jessica

  • Hi, hier ist Gisela,


    ich habe bei jeder Kontrolle Erythrozyten und Leukos im Urin, da ich nach der Mitomycin Behandlung Probleme mit Harnwegsinfekten habe. Alle Nachsorgeuntersuchungen ergaben bis jetzt das Ergebnis tumorfrei.

    Macht Euch nicht verrückt , das muss erstmal gar nichts heißen.


    Ich wünsche Euch ein entspanntes Wochenende und ein gutes Ergebnis bei der Nachsorge:emojiSmiley-106::emojiSmiley-106:

    Diagnose 10/2012 distale Harnleiterenge links

    5/2013 Urethelkarzinom der Blase PT1/ G2 highgrade
    Mitomycin Instillationen von 10/2013 bis 10/2015
    3/2016 Reflux links drittgradig

  • Hi Gisela,


    danke dir für die schnelle Antwort!

    Ich gehe persönlich auch davon aus, dass alles okay ist.


    Dir auch ein schönes Wochenende!


    Liebe Grüße

    Jessica

  • Liebe Jessica,

    das deutet auf leichte Entzündung der Neoblase hin, in der sind meist Keime weil eben aus Darm gemacht. Solange kein Fieber oder schmerzen dazukommen eher unbedenklich - sprecht mit dem Urologen drüber.

    Lieben Gruß von Barbara

    Berliner (netzgestützte) Neoblase seit 4.9.2015 wegen BCG resistentem CIS, entdeckt 2014 durch NMP22 (IGEL beim Gyn)

    "Alles hat einen Zweck, selbst wenn es uns nur an das erinnert, was wir nicht tun sollten." Catherine Ryan Hyde

  • sprecht mit dem Auto drüber

    Ich möchte auch ein sprechendes Auto haben! :emojiSmiley-28:


    Liebe Grüße


    Christina

    Ich habe für meine Mutter geschrieben, bei der im Jahr 2008 Blasenkrebs diagnostiziert wurde. Am 10.01.2015 ist sie im Alter von 80 Jahren daran verstorben.

  • Sorry, Autokorrektur vom Handy, war unterwegs. Sollte Uro heißen - hab’s korrigiert... 😜Barbara

    Berliner (netzgestützte) Neoblase seit 4.9.2015 wegen BCG resistentem CIS, entdeckt 2014 durch NMP22 (IGEL beim Gyn)

    "Alles hat einen Zweck, selbst wenn es uns nur an das erinnert, was wir nicht tun sollten." Catherine Ryan Hyde

  • Dieses Thema enthält 6 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.