Urologen in Dortmund/ Begrüßung - Nachresektion erforderlich ?

  • Hallo zusammen,


    ich bin neu hier im Forum. Bei mir wurde vor Kurzem Blasenkrebs diagnostiziert - d.h. es wurde beim Urologen eine Blasenspiegelung (keine TUR-B) durchgeführt und von einer auffälligen Stelle eine kleine Probe entnommen. Die histologische Untersuchung ergab Folgendes:


    Mikroskopie: Ein Partikel einer papillären urothelialen Proliferation mit schweren Atypien.

    Kritischer Bericht: Kleiner Anteil eines papillären nicht invasiven urothelialen high-grade-Carcinoms der Harnblase. An diesem Material pTa ICD-0 8130/2.


    Meine TUR-B findet in 2 Wochen statt.


    Da ich mit meiner Urologin nicht zufrieden bin und die Nachsorge bei der Krebserkrankung so wichtig ist, möchte ich hier nachfragen, ob jemand einen guten kompetenten niedergelassenen Urologen/Urologin in Dortmund (und Umgebung) kennt?


    Wichtig ist mir vor allem, dass der Urologe sich mit urologischen Krebserkrankungen gut auskennt, dass er die Kontrolluntersuchungen wie z.B. Blasenspiegelung gewissenhaft, gründlich und leitliniengerecht durchführt und insgesamt in der Nachsorge/ der Behandlung von Patienten mit Krebserkrankungen kompetent und auch engagiert ist und sich kümmert.

    Auch relevant, aber nicht ausschlaggebend ist für mich, dass die medizinischen Geräte der Praxis auf relativ neuem Stand sind (z.B. flexible Zystoskopie).


    Ich hoffe, dass mir jemand von euch weiterhelfen kann...



    Schöne Grüße und schon mal vielen Dank :)


    Alexiss

  • Guten Tag und herzlich willkommen bei uns im Forum Blasenkrebs Alexiss . Hier haben sich Betroffene und Angehörige von Betroffenen zusammengefunden um bestmöglichen Rat zu geben auf der Basis der selbst gemachten Erfahrungen. Ebenso gilt es das Augenmerk der Einhaltung der geltenden Leitlinien für die Behandlung von Blasenkrebs.


    Es wäre mehr als Zufall wenn hier ein Mitglied die Benennung eines niedergelassenen Urologen/Urologin in der Region aus dem Zylinder zaubern könnte. Es ist ja nunmal immer eine individuelle Einschätzung wie jeweils ein Facharzt eingestuft wird. Das ist auf Bewertungsportalen so und würde hier kaum anders sein.


    Hinzu kommt eben die große Termindichte bei den Fachärzten was es letztlich nicht einfacher macht. Nun ist die Entfernung hier im Großraum Ruhrgebiet nicht so ausschlaggebend aber ich denke, eine Empfehlung in die Region Gelsenkirchen/Gladbeck wäre schon ein wenig weit.


    Ich denke, es wird nunmehr auf das Ergebnis der TUR B ankommen um Wege der Therapie zu erkennen und dazu wird es schon wichtig sein eine begleitende fachärztliche Betreuung zu haben welche das Vertrauen des Patienten genießt.


    In welcher Klinik wird die TUR B stattfinden?


    Gruß wolfgangm

    05/2009 CIS, 02/2010 pT4 a, G 3, sechs Zyklen Chemotherapie, Gem/Cis, 08/2018 Nephrektomie rechts


    "wer kämpft, der kann verlieren; wer nicht kämpft, hat bereits verloren"

  • Hallo wolfgangm,


    vielen Dank für deine Antwort.


    Die TUR-B wird im Marienhospital Herne stattfinden, mit PDD und Frühinstillation, allerdings weiß ich noch nicht, ob bei der Spülung Mitomycin C oder ein anderes Chemotherapeutikum verwendet wird. Weiß du, ob das ausschlaggebend ist (welches Chemotherapeutikum)? Und weißt du evtl., ob es therapeutische/ prophylaktische Alternativen gibt, falls die Frühinstillation nicht durchgeführt werden kann (bei einer Blasenperforation, bei anhaltenden Blutungen)?


    Zu meiner Frage nach niedergelassenen Urologen:

    Leider weiß ich nicht, woran ich mich sonst bei meiner Suche nach einem Urologen orientieren sollte, als andere (Betroffene) nach positiven Erfahrungen zu fragen (und mir einen ersten Eindruck durch Lektüre der Homepage des Arztes sowie ggf. auch durch Internetbewertungen zu machen).

    Und auch wenn es unwahrscheinlich ist, hier einen Tipp zu erhalten, dachte ich, dass eine Nachfrage auch nicht schaden kann und einen Versuch wert ist.


    Schönen Gruß

    Alexiss

  • Ich bin bei denen in Castrop Rauxel


    Urologie Fachaerzte | Urologie-Fachärzte: Urologie Castrop-Rauxel, Andrologie Castrop- Rauxel, Urologen Castrop-Rauxel, Andrologen Castrop-Rauxel, Ruhrgebiet, Castrop-Rauxel, Castrop, Bochum, Herne, Ruhrgebiet, Bochum, Dortmund, Datteln, Waltrop, Lünen,…


    Das kommt mir schon ziemlich gut organisiert vor die Praxis. Bin aber erst zweimal da gewesen. Ist ja auf dem Weg nach Herne.

    Der Arzt bei dem ich bin sagt immer ich bin der Kapitän bei meinen gesundheitlichen Problemen und handelt dann danach wie ich mich entscheide. Beim Dr. Matheis bin ich da in der Gemeinschaftspraxis.

  • Hallo Alexiss , zunächst einmal bist Du im Marienhospital in Herne an einer sehr guten Klinik um eine TUR-B druchführen zu lassen. Nein, ein anderes Medikament als Mitomycin zur Frühinstillitaion ist mir nicht bekannt.


    Zu der Empfehlung von autark kann man nur raten, dies auszuprobieren. Ich kenne Herrn Dr. Abrar und Herrn Dr. Meschede aus der Zeit als ich noch in Castrop-Rauxel gearbeitet habe. Ein Wertung abzugeben nach mehr als 16 Jahren und der Erfahrung einer Spiegelung wäre vermessen.


    Gruß, wolfgangm

    05/2009 CIS, 02/2010 pT4 a, G 3, sechs Zyklen Chemotherapie, Gem/Cis, 08/2018 Nephrektomie rechts


    "wer kämpft, der kann verlieren; wer nicht kämpft, hat bereits verloren"

  • Danke schön, autark für deinen Tipp und auch dir, wolfgangm, danke für die Einschätzungen/ Ratschläge.


    Vielleicht meldet sich ja noch jemand, der länger - zufriedener - Patient in einer urologischen Praxis in Dortmund und Umgebung ist....


    Einen schönen Abend euch allen :)

  • Alexiss

    Hat einen Beitrag als hilfreichste Antwort ausgewählt.
  • Alexiss

    Hat einen Beitrag als hilfreichste Antwort ausgewählt.
  • Alexiss

    Hat einen Beitrag als hilfreichste Antwort ausgewählt.
  • Dieses Thema enthält 22 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.