Indemann (Klick hier)

Aussichtsturm Indemann Inden/Altdorf, Goltsteinkuppe

Der Indemann ist durch seine Größe und seinen Standort, hoch auf der Goltsteinkuppe, das weithin sichtbare Symbol für die Perspektiven, die das indeland seinen Bewohnern bietet. Seine moderne Architektur steht für die technische Zukunft der Region, sein sich ständig veränderndes Leuchten im Dunkeln für den Strukturwandel im Braunkohlerevier, seine Stabilität für die über 10.000 Jahre währende Geschichte des indelandes.


IMG_1393.jpgIMG_1397.jpgIMG_1392.jpg


Das 36 Meter hohe Wahrzeichen weist mit seinem Arm auf die sich verändernde Landschaft des Tagebaus Inden. Von den zahlreichen Aussichtsplattformen bietet sich dem Betrachter ein weitreichender, spektakulärer Rundumblick auf das indeland.


Den Indemann habe ich mit meiner Frau schon mehrmals besucht und auch erklommen. Unmittelbar am Fuss befindet sich eine nette Gastronomie mit rückwärtigem Ausblick in den Braunkohletagebau.

Zu empfehlen sind dort die Riesen-Hamburger mit 250 gr. Fleisch, allerdings nicht ganz günstig, so um die 8-12 Euro, je nach Art.