Heidelberg, Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSE) Heidelberg Universitätsklinikum Heidelberg

Heidelberg, Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSE) Heidelberg Universitätsklinikum Heidelberg

Für die Patienten oder ihre Angehörigen ist es häufig kein Leichtes, einen Arzt zu finden, der sich mit ihrer Erkrankung auskennt: Es folgt eine Odyssee von Arzt zu Arzt, unter Umständen zahlreiche Diagnosen und erfolglose Therapien.


Mit dem Zentrum für Seltene Erkrankungen (ZSE) Heidelberg haben wir eine qualifizierte Anlaufstelle für Betroffene, ihre Angehörigen und zuweisenden Ärzte geschaffen. Hier haben sich spezialisierte Mediziner und Wissenschaftler verschiedener Fachrichtungen zusammengeschlossen, um Patienten zu einer präzisen Diagnose, maßgeschneiderten Therapie sowie umfassenden Betreuung zu verhelfen. Dazu steht die gesamte Expertise und apparative Ausrüstung eines modernen Universitätsklinikums zur Verfügung.


Ziel unserer intensiven Forschung – eng vernetzt mit Partnern in Deutschland und weltweit – ist es, neue Erkenntnisse zu Entstehung und Verlauf seltener Erkrankungen schnell in Form neuer Diagnose- und Therapieansätze für den Patienten nutzbar zu machen. Bei vielen Erkrankungen steht unseren Patienten daher die Teilnahme an klinischen Studien offen.


Universitätsklinikum Heidelberg

Im Neuenheimer Feld 672

9120 Heidelberg

Kontakt

Telefon: 06221 56-0

Telefax: 06221 56-5999

E-Mail: Opens window for sending emailklinikumsvorstand@med.uni-heidelberg.de


Weitere Infos: Hier klicken