Was gilt es zu beachten?

  • Hallo,

    im Februar stellte meine Gynäkologin bei der Vorsorgeuntersuchung ein unklares Gewebe in meiner Blase fest und bat mich zur Nachkontrolle im Juli. (anstatt mich sofort zum Urologen zu überweisen).

    Gestern dann war ich bei einem Urologen zur Blasenspiegelung und er sagte mir auf den Kopf zu, dass es sich seiner Erfahrung nach um einen bösartigen Tumor handele.

    Dieser Urologe hat seine Praxis in unserem ländlichen Krankenhaus in Nienburg (50 km von Hannover). Der Urologe hat eine ruhige sachliche Art und ich fühlte mich gut behandelt.

    ABER: Dieses Krankenhaus genießt seit geraumer Zeit aufgrund von enormer Personalfluktation und Unorganisiertheit keinen guten Ruf. Eine befreundete Sprechstundenhilfe verhalf mir jedoch zu einem schnellen Vorgespräch einer TUR-B für morgen beim Chefarzt.

    Der gesamte Umstand beunruhigt mich sehr. Gestern war alles noch so unwirklich und heute habe ich den halben Tag in diesem sehr informativem Forum gelesen.

    Ich bin unsicher, ob ich nicht doch in die MHH oder ins Vincent- oder Siloha-Krankenhaus nach Hannover gehen sollte. Oder ob ich die erste TUR-B so schnell wie nur möglich hier vor Ort machen lassen sollte (es sind 2 angedacht).

    Sollte ich morgen die Frage nach der TUR-B mit PDD stellen? oder wird dieses Verfahren erst später angewandt? Sollten wir unseren Urlaub ab 11.08. stornieren? Es ist ein Wirrwarr an Fragen in meinem Kopf, einerseits wie gelähmt und andererseits eine enorme Unruhe, das falsche zu tun. Danke für Euren Rat im Voraus. LG Ines

  • Liebe Ines,


    eine TUR-B ist eigentlich eine Standard-OP - so wie eine Binddarmentfernung auch. Im Jahr 2016 hatte die Helios-Klinik in Nienburg ca. 60 TUR-B, leider taugen diese Zahlen nicht mehr viel, da es erst im April diesen Jahres zu einem Chefarztwechsel in der dortigen Urologie gekommen ist.

    Somit kann man das "Handwerk" des neuen Chefarztes nicht einschätzen.

    Du kannst natürlich auch ins MHH, Vincent oder in die Siloha - diese haben je ca. 200 bis 230 TUR-B im Jahr 2016 durchgeführt.

    Wenn aber dein Urologe schon sagt, dass eine zweite TUR-B durchgeführt werden müßte - dann würde ich ehr in eine Klinik gehen, die eine größere Erfahrung hat.


    Daher würde ich mich um einen OP-Termin in Hannover bemühen - dieser OP-Termin sollte aber innerhalb der nächsten 2 Wochen sein!!!


    Gruß

    AndreasW

    22.06.2012 erste TUR-B apfelgrosser Tumor wurde soweit wie sichtbar entfernt
    03.07.2012 Tumorklassifikation:
    ICD-0: C67 M8130/21 G1 pTa pNx pMx l0 v0 Rx
    22.10.2012 zweite TUR-B, diesmal ohne Befund
    16.12.2013 dritte TUR-B, 5 rezidive wurden entfernt. high grad (rpTa)
    24.06.2016 vierte TUR-B, ein rezidiv pTa G1

    „I am the master of my fate, I am the captain of my soul“

  • Danke Andreas. So hab ich mir das auch gedacht, 1 hier und 1 in Hannover, ist Rumeierei...trotz Standard-Op. Hoffe, ich bekomme schnell einen Termin.

    Gruß Ines

  • Liebe Ines,

    willkommen hier bei uns, wenn der Anlass auch bescheiden ist... .

    Ich neige dazu zu sagen: mach die TURB so schnell wie möglich, das kann erstmal fast jedes Krankenhaus. Wenn Hannover zu lange dauert, dann doch das örtlichen Krankenhaus. Du kannst ja parallel arbeiten ( hab ich seinerzeit auch so gemacht). Warten und bangen wirst du nun leider immer wieder müssen, auf die OP, auf die Befunde, auf die nächste Behandlung, auf die nächste Kontrolle. Wenn du aktuell die Chance hast, dass es fix geht, ergreif sie.

    Ein bissel bedenklich stimmt mich der Urlaubstermin. Wird es ein ruhiger Urlaub, mit Zugang zu Urologen für den Notfall, Toiletten unterwegs und regelmäßig viel trinken kann es gehen. Körperlichen Anstrengung wäre mehr als kontraproduktiv, die Wunde in der Blase ist zwar unsichtbar, ist aber da und heilt eh schon schlecht wegen der dauernden Dehnung der Blasen und der Feuchtigkeit... ein bisschen hängt es auch davon ab, wie tief bei der TURB rezessiert werden muss, um möglichst alles zu erwischen und bis ins hoffentlich tumorfreie Muskelgewebe zu gelangen. Dazu hast du nun sicher hier schom einiges gelesen.

    Geh morgen zum Gespräch, frag ruhig auch nach PDD - ich würde es nicht zum Showstopper machen (meine persönliche Meinung). Wenn du dich aufgehoben fühlst, dann lass es machen.

    Bitte frag, was immer du wissen möchtest, es gibt keinen blöden Fragen in deiner Situation. Wir versuchen dir nach Kräften zu helfen....

    Einstweilen lieben Gruß von Barbara

    12/2014 NMP22 (IGEL bei Gyn) positiv, 03/2015 TUR B =>CIS und floride Entzündung, 04/2015 Mapping (Hexvix) => CIS und floride Entzündung, 04/2015 BCG(6 x je 1 pro Woche) => Mapping 06/2015 => weiterCIS Blasenboden => Zystektomie 4.9.15 "Berliner Neoblase", Zystektomie pTis multifokal, R0, N0 (0/7)

    "Alles hat einen Zweck, selbst wenn es uns nur an das erinnert, was wir nicht tun sollten." aus "Ich bleibe hier" von Catherine Ryan Hyde

  • Hallo Ines!

    Mit dem Siloah in Hannover habe ich in ähnlicher Situation gerade vor wenigen Wochen gute Erfahrungen gemacht! Aber ich habe zum Vergleich ja auch nichts anderes kennengelernt! 😊 Lediglich bei der Übermittlung der Befunde gab es Kommunikationsprobleme!

    Man hat mich vor der TUR-B noch für eine Woche verreisen lassen, nachdem das Procedere terminlich geplant war.

    Nach der TUR-B hatte ich keinerlei Probleme, aber mit 68 treibt man es ohnehin ja nicht mehr so wild! 😊

    Liebe Grüße

    Hans-Peter

  • Danke für euren beistand. Ich bin immer noch ratlos. Ich werde morgen alle 3 kliniken in Hannover anrufen und wenn mir keine in hannover einen kurzfristigen termin anbieten kann, nehme ich das vorgespräch hier in nienburg. Zwischen der 1. Und 2. Tur B sollten 6 wochen liegen lt dem gestrigen urologen, kann könnte ich doch die 2. in einer erfahreren klinik machen lassen. Ist das krankenkassenkonform oder könnte es da schwierigkeiten geben?


    Was habt ihr eurem arbeitgeber gesagt? Ist man bei der standard-tur b danach noch krankgeschrieben? Ich weiß...eigentlich völlig unrelevant

    Gruß ines

  • Dieses Thema enthält 7 weitere Beiträge die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.