Reiten mit Pouch

  • hi Ihr Lieben und vor allem liebe Hexe
    ich habe in einem anderen Forum eine Anfrage eines Pouchträgers, welcher wieder reiten möchte. Aus "Bequemlichkeit" möchte er/sie sich während dem Reiten einen DK legen. Besteht da nicht die Gefahr, dass durch die ständige Bewegung der DK im Bauchnabelstoma scheuert, resp. das Ballönchen im Pouch?
    Krümelchen

    :rolli: Krümelchen
    Tetraplegikerin seit 1990, Mainz Pouch I seit 2007

  • Hallo Liebes Krümelchen,


    ich mache auf Empfehlung von Dr.Hönecke vor jeder starken körperlichen Anstrengung, wie Stall ausmisten und auch Sport, meinen Pouch leer. Und bei körperlicher Aktivität schwitze ich; ich puller also durch die Haut wie jeder gesunde Mensch auch.
    Ich habe mir damals eine neue Reithose gekauft, deren Bund etwas unterhalb des Nabels sitzt und somit nicht direkt auf das Stoma drückt.


    Ansonsten habe ich beim Reitsport nichts geändert; ich reite Dressur, Springen und gehe mit meinem Pferd ins Gelände, wo ich, sofern vorhanden, auch über Hindenisse galpppiere. Ich denke oft garnicht mehr an meinen Pouch - erst wenn er drückt, weil er voll ist.


    Ich lebe mit Pouch ganz normal wie vorher!!!


    Liebe Grüße


    Hexe :tanzen:


    P.S.:ich muss gestehen, ich habe beim Springen auch schon einen Salto vom Pferd gemacht - der Pouch hat keinerlei Schaden genommen :smil:

  • liebe Hexe
    nur was ist Deine Meinung explizit zum DK? Teilst Du meine Befürchtungen mit oder kann ich sie vernachlässigen?


    Krümelchen


    Gerade für mich mit der neurogenen Blasenstörung ist ja der Vorteil, dass der Pouch ein normales Leben ermöglicht und man nicht von irgendeinem Schlauch und/oder Beutel abhängig ist.

    :rolli: Krümelchen
    Tetraplegikerin seit 1990, Mainz Pouch I seit 2007

  • liebe Hexe
    weil er/oder sie angst davor hat, utnerwegs beim Ausreiten pullern zu müssen. Aber tun normale Blasenträger ja auch! Danke für die Antwort
    Gruss Krümelchen

    :rolli: Krümelchen
    Tetraplegikerin seit 1990, Mainz Pouch I seit 2007